nSonic #168 – Mac – Nachschlag

Podcast Mac Nachschlag
Es haben sich einige Kommentare und Ergänzungen von Euch angesammelt. Einige davon betreffen die Mac-Folgen.
Grund genug für einen Rückblick auf die Folgen #158 und #164.
In dieser Folge erfahrt Ihr nun, welches Bildformat eigentlich Standard für die Bildschirmfotos ist und wie man dieses Format einfach ändern kann. Außerdem landen Bildschirmfotos, die man aus dem Terminal heraus mit screencapture anfertigt, nicht automatisch im Benutzerverzeichnis. Wo sie landen und wie man das sehr einfach per Drag&Drop beeinflussen kann ist ebenfalls ein Thema. Außerdem gibt es noch einen Tipp für den Bildschirm-Zoom.

Folge herunterladen

[flashvideo video=http://www.podtrac.com/pts/redirect.m4v/nsonic.podplace.de/nsonic_168_mac_nachschlag.m4v preview=http://nsonic.podplace.de/nsonic_168.jpg /]

3 Kommentare zu “nSonic #168 – Mac – Nachschlag

  1. Super hat mir schon oft geholfen.

  2. Funktioniert die Änderung des Screenshot formats auch bei 10.6? Ich konnte com.apple.screenshot in meinen Libraries nicht finden. :(

  3. @Sebastian: Ich habe noch kein 10.6 und kann das nicht überprüfen. Es würde mich zwar wundern, wenn Apple daran etwas geändert hat aber selbst wenn, dann gibt es sicher eine andere Möglichkeit. Sollte ich etwas passendes finden werde ich mal ein Update zu der Folge machen. Nur kann ich aktuell nicht wirklich etwas ausprobieren weil mir halt 10.6 noch fehlt :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.