Mastodon

nSonic #117 – Mac – Finder Reloaded


So einfach der Finder auch aussehen mag – es steckt doch mehr in ihm als man glaubt.
In dieser Folge geht es um:
– Erweiterte Einstellungen der Finder-Ansichten
– Bildervorschauen in der Symbolansicht
– Farbige Etiketten für Ordner und Dateien und was man damit machen kann

Wenn es Euch gefallen hat, dann bewertet mich doch bitte podster.de oder schreibt mir eine Rezension im iTunesStore – vielen Dank smile

Folge herunterladen

4 Kommentare zu “nSonic #117 – Mac – Finder Reloaded

  1. erstmal ein grosses lob an dich man lernt durch dich noch funktionen die man so nicht erwartet hätte nicht umsonst nennen wir dich auf der arbeit schon den erklärbär

  2. Höre deinen Podcast sehr gerne. Nur die Mac-Folgen sind doch etwas langweilig, wenn man selbst keinen Mac hat/haben will. Schönen Gruß

  3. Ich finde es schrecklich, daß der Finder sich für jeden Ordner eine eigene Ansicht merkt bzw das man dies nicht abstellen kann. So muß man dauernd die Ansichten umschalten. Ich hätte gerne eine globale Einstellung. Beim WinExplorer kann man das ja auch abstellen, was einer der ersten Schritte ist, die ich mache, wenn ich Win neu installiere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.