Gastbeitrag auf kwerfeldein

Diesmal gehe ich fremd – mit einem Video-Beitrag zur Fotografie und Bildentwicklung mit Lightroom.

Bei Kwerfeldein.de wurde vor kurzem gefragt, wie man denn dramatische Wolken am Himmel fotografieren könnte?

In diesem Video zeige ich Euch, wie das funktioniert. In meinem Fall nutze ich zur Entwicklung des Bildes Lightroom. Ähnliche Funktionen gibt es aber auch in Aperture, Bibble und anderen RAW-Entwicklern und wenn nicht, dann kann man Photoshop, Gimp, PaintShopPro oder andere Bildbearbeitungsprogramme für den feineren Schliff zur Hilfe nehmen. Das Prinzip ist dabei immer gleich.

Schaut also mal vorbei auf Martins Seite – Kwerfeldein.de

6 Kommentare zu “Gastbeitrag auf kwerfeldein

  1. Pingback: Day 189/2. Jahr: dramatische Wolken mit blühendem Raps « 365 Days

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.