Podcasts hören mit iPod Classic – Bin ich zu dumm?

Immer wenn man glaubt, man hätte alles verstanden, wirft einen etwas zurück auf den harten Boden der Realität. In diesem Fall geht es um etwas eigentlich so simples, wie das das hören von Podcasts auf einem iPod Classic.

Bisher mit dem iPod 3. Generation

Mein erster iPod war ein 3G, das stand damals noch für „dritte Generation“. Ein tolles Gerät. hinten verchromt, vorne weiß mit berührungsempfindlichen Tasten und Scrollwheel. Ich habe auf diesem Gerät viele Jahre lang Musik und Podcasts gehört ohne wirklich Fragen dabei gehabt zu haben.

  • Ich habe mir in iTunes eine intelligente Wiedergabeliste angelegt, in der alle ungehörten Podcast-Folgen gelistet werden.
  • Am iPod brauchte ich dann nur unter dem Menüpunkt „Wiedergabelisten“ meine Liste „Audio ungehört“ auswählen (sie heißt so, damit sie alphabetisch ganz weit oben steht. Es sind aber nur Podcasts einsortiert) und auf „Play“ drücken. Es wurde zufällig eine Folge gewählt (der iPod stand immer im Shuffle Modus) und abspielt.
  • Wollte ich eine bestimmte Folge hören, so ging ich eben hinein in die Liste, wählte die Episode und drückte dann auf Play
  • War die Folge durchgehört, so spielte der iPod einfach die nächste Folge aus der Liste (bzw. wählte zufällig eine aus)
  • Die bereits gehörte Folge verschwand automatisch aus der Liste. Es war ja eine intelligente Liste, die nur ungehörte Folgen enthielt.

Alles lief super.

Einziges Manko: Der iPod merkte sich nicht die Abspielpositionen. Wenn ich also eine Folge nicht komplett hören konnte, so musste ich mir immer merken, bei welchem Zeit-Index ich aufgehört hatte um dann beim nächsten Aufruf genau dort hin zu spulen. Das fand ich auf Dauer etwas störend und so kaufte ich mir ein aktuelles Gerät, welches diese Funktion beherrscht. Einen iPod Classic 160GB

Heute mit iPod Classic – Unklarheiten

Der iPod Classic 160GB der mittlerweile 7. Generation ist auch toll anzusehen. Hinten immer noch Chrom, vorne mattiertes, silbernes Aluminium, ein großes Display und ein Click-Wheel. Aber irgendwie möchte das Gerät nicht verstehen, was ich von ihm möchte.

Meine intelligente Wiedergabeliste wurde problemlos auf das Gerät übertragen. Das ist gut, irgendwie aber auch selbstverständlich. Aber:

  • Nachdem ich eine Podcast-Episode fertig gehört habe, hört der iPod einfach auf. Er wählt nicht automatisch die nächste Folge (bzw. per Zufall eine der weiteren, ungehörten Podcast-Folgen). Stattdessen muss ich jedesmal selber eine neue Folge auswählen und manuell starten. Warum? Ich finde das total unpraktisch! Wie kann ich das ändern?
  • Bereits gehörte Folgen verschwinden nicht automatisch aus der intelligenten Wiedergabeliste. Warum nicht? Ich möchte bereits komplett gehörte Folgen nicht mehr in dieser Liste sehen. Das muss doch möglich sein, sonst wäre es doch keine intelligente Liste? Wie geht das beim Classic? Welche Kriterien muss ich jetzt für diese Liste verwenden, damit die komplett(!) gehörten Folgen aus der Liste verschwinden?

Ich habe mir dann gedacht, dass es vielleicht besser funktioniert, wenn ich die dafür angedachte „Podcast“-Funktion des Gerätes nutze, die es bei meinem alten iPod noch nicht gab. Auf dem Classic bekomme ich unter diesem Menüpunkt eine schöne Übersicht der Podcasts mit allen Folgen, die auf das Gerät übertragen wurden. Die noch nicht gehörten sind mit einem blauen Punkt markiert. Gut.

Nun habe ich einfach mal einen Podcast gewählt und direkt auf einem Podcast (nicht auf einer Folge!) Play gedrückt. Was passiert? Er startet mir exakt die Episode des Podcast, die ich gerade zuvor komplett durchgehört hatte noch mal von vorne. In der Liste der Episoden für diesen Podcast war das übrigens der dritte Eintrag. Was soll das? Wenn ich auf dem Podcast selbst „Play“ drücke, dann möchte ich die erste ungehörte Folge hören, Ihr nicht? Ich kann dann auch nicht mit den Vor-/Zurück-Tasten eine andere Episode wählen.

Was mache ich falsch? Wie geht es richtig?

Wo liegt jetzt also mein Problem? Wie hört Ihr Podcast mit dem iPod Classic? Was kann ich tun, damit ich wieder alle (und nur diese) ungehörten Folgen in einer Liste beisammen habe, die dann auch automatisch durchgespielt werden, ohne am Ende einer Episode anzuhalten?

Ich bin für zielführende Hinweise dankbar smile

6 Kommentare zu “Podcasts hören mit iPod Classic – Bin ich zu dumm?

  1. Ich kann Dir leider nicht bei Deinen „Problemen“ helfen, aber fänd ich es sogar super wenn mein iPhone nach jeder gehörten Folge stoppt.
    Ist mir schon sooft passiert das ich abends im Bett noch gehört habe, eingeschlafen bin und dann schwubbidub alle Folge als „gehört“ markiert waren…und wenns ganz blöd gelaufen ist hab ich das sogar vergessen und beim nächsten sync waren alle Folgen weg

    • Peter Brülls

      @Metty Dann setz doch einfach einen Timer, ohne Warnton, aber mit „iPod beenden“ oder so ähnlich.

  2. Johannes

    Bei den „normalen“ iPods (nicht Touch) passen sich die intelligenten Wiedergabelisten nicht mehr auf dem Gerät an, wenn sie synchronisiert wurden. Eine Abhilfe kenn ich dafür auch nicht denn alles manuell zu kopieren ist ja auch keine Lösung

  3. Also ich übertrage nur alle ungespielten Podcasts mittels iTunes auf den Classic. Dann wähle ich am Classic innerhalb des Podcast Titel (Episode) aus, den ich hören möchte. Wenn das der oberste ist (also der neueste), spielt er nach dem Ende den nächsten. Andersrum geht das leider nicht: wenn ich den ältesten auswähle, stoppt er nach Ende des Podcast und spielt dann nicht den neueren. Wenn es mir wichtig ist, einen Podcast in der „richtigen“ Reihenfolge zu hören, wähle ich sie dann immer manuell aus. Bei der Länge der meisten Podcasts ist das für mich auch o.k. ;-)

  4. Ich hab zwar das Vorgängermodell mit 80Gb, aber das gleiche Verhalten. Nach einigen Jahren Nutzung hab ich mich aber daran gewöhnt ;-]

  5. Soweit schon mal Danke für Euer Feedback, auch über Twitter und Google+

    Inzwischen bin ich immerhin einen Schritt weiter:
    – Dass bei eingestellter Shuffle-Funktion die Podcasts nicht automatisch durchgespielt werden, liegt an einer Einstellung der Episoden in iTunes: „Bei zufälliger Wiedergabe überspringen“. Diese ist bei Podcasts standardmäßig gesetzt. Das hat sich vor langer Zeit mit einem iTunes-Update (Version 7?) ergeben und irgendein iPod-Update meinte plötzlich, diese Option auch innerhalb von Playlisten zur berücksichtigen O.o

    Ich habe dafür eine Lösung gebastelt, die ich mal etwas ausführlicher zusammen schreiben werde… to be continued…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.